Martha-Maria - Wir sind für Sie da

Anästhesieambulanz

Ein großer Teil unserer Patienten wird bereits einige Tage vor dem geplanten Operationstermin in unserer Anästhesieambulanz, die in der zentralen Patientenaufnahme (ZPA) integriert ist, von einem Anästhesisten untersucht und über die geplante Narkose aufgeklärt. Sinnvollerweise erfolgt bei den meisten Patienten zum gleichen Termin auch die Aufklärung und Untersuchung durch den jeweiligen Operateur.

Dieses vorstationäre Vorgehen bringt für unsere Patienten viele Vorteile:

  • Nach individueller Terminvereinbarung, Telefon: (0911) 959-1176, erfolgt in angenehmer Umgebung das Vorgespräch mit einem Arzt oder einer Ärztin der Anästhesieabteilung
  • Das für den Patienten beste Narkoseverfahren wird gemeinsam besprochen. Eventuell notwendige Untersuchungen können sofort veranlasst und rechtzeitig durchgeführt werden
  • So genügt es, dass viele Patienten erst am Abend vor dem Operationstermin oder häufig auch erst am Operationstag morgens stationär aufgenommen werden
  • Unsere Patienten haben weiterhin ausreichend Gelegenheit, die geplanten Maßnahmen in Ruhe zu überdenken und Vorteile und Risiken gegeneinander abzuwägen und im Bedarfsfall noch einmal mit einem unserer Mitarbeiter zu sprechen.

Sprechzeiten

Montag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: