Bedürfnisorientierte Behandlung

Die Behandlungen werden mit Patienten und Angehörigen gemeinsam geplant und abgesprochen, um so optimal auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können.

Der Alltag ist schnelllebig und bewegungsintensiv – ein funktionierender Bewegungsapparat ist die Voraussetzung. Doch Krankheiten, Unfälle und steigendes Alter können Einschränkungen hervorrufen.

Ob Sportskanone oder Fitnessmuffel: Im Alter werden selbst natürliche Bewegungen zur Herausforderung. Für viele stellen dann alltägliche Aufgaben, wie der Hausputz oder der Gang zum Supermarkt, eine unüberwindbare Hürde dar. Unsere Therapeuten unterstützen Sie dabei, die Funktionalität ihres Bewegungsapparates zu verbessern und wieder die größtmögliche Selbstständigkeit zu erreichen. Aber nicht nur für ältere Menschen stellt ein Krankenhausaufenthalt eine Herausforderung dar. Auch bei dem Weg zurück zu sportliche Aktivität oder ins Arbeitsleben nach Operationen werden Sie von unseren erfahrenen Therapeuten begleitet. So stellen z.B. Gehtraining an Unterarmgehstützen, Haltungsschulung, Rückentraining, Anleitung zu gelenkschonendem Verhalten, Verhaltensschulungen, kreislaufstabilisierende Maßnahmen und Mobilisation von Gelenken die Grundlage für eine möglichst schnelle Reintegration in Ihr gewohntes Umfeld dar. Auch bei der Schulung für den Gebrauch und Verwendung von notwendigen Hilfsmitteln und Orthesen stehen ihnen unsere Therapeuten mit individueller Beratung zu Seite und helfen Ihnen bei Fragen.

Unsere Patienten werden in den Behandlungsverlauf und in die Therapie Planung mit eingebunden indem auf ihre Wünsche und Ziele eingegangen wird. Wir berücksichtigen dabei in allen Bereichen stets Ihre individuellen Bedürfnisse und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern mit Rat und Tat zur Seite.

Zurück

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: