Team Notaufnahme

Herzlich Willkommen in unserer Interdisziplinären Notaufnahme

am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg

Die Interdisziplinäre Notaufnahme (INA) ist für alle Patientinnen und Patienten zuständig, die unangemeldet oder notfallmäßig ins Krankenhaus Martha Maria kommen. In dieser Interdisziplinären Notaufnahme halten wir für Sie ein Team aus Pflegekräften, Medizinischen Fachangestellten und Ärzten vor, um akute Notfälle zu behandeln. Unser Ziel ist es, rund um die Uhr (24/7) eine schnelle, kompetente und umfassende Versorgung im Bereich der Inneren Medizin mit den Schwerpunkten:

  • Kardiologie
  • Gastroenterologie 
  • Angiologie 
  • Diabetologie und palliative Onkologie
  • Intensivmedizin 
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie 
  • Unfallchirurgie
  • Orthopädie
  • Urologie
  • Gefäßchirurgie
  • Gynäkologie
  • Akutgeriatrie

Die Untersuchung und Behandlung unserer Patienten erfolgt nach einer bei Aufnahme durchgeführten Ersteinschätzung der Dringlichkeit der Erkrankung.

Dementsprechend können für vergleichsweise leichtere Erkrankungen oder Verletzungen Wartezeiten entstehen während denen andere, dringlichere Fälle vorgezogen werden. Sollten diagnostische Untersuchungen durchgeführt werden (Labor, Röntgen, Ultraschall etc.) möchten wir Sie informieren, dass hierbei verschiedene Schnittstellen zusammenarbeiten und Sie als Notfallpatient in den laufenden Krankenhausbetrieb eingebunden werden. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Bei Kindern unter dem 16. Lebensjahr bitten wie Sie, eine auf Kinder spezialisierte Klinik wie z.B. die Cnopf’sche Kinderklinik oder die Kindernotfallambulanz des Klinikum Nürnberg Süd aufzusuchen.

 

 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien in der aktuell schwierigen Zeit mit Covid19 eine besinnliche Adventszeit.

Der Geist der Weihnacht:

Gottes Liebe wärme dich,

Gottes Gegenwart umstrahle dich,

Gottes Geist möge in dir sein.

Gottes Kraft soll in dir wirken,

Gottes Zärtlichkeit soll dich beschützen,

Gottes Friede soll dich umgeben.

Informationen für Besucher und Patienten

Besuche auf Station sind aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen nur eingeschränkt und nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz möglich.

Vor jedem Besuch ist es notwendig das Besucherregistrierungsformular auszufüllen. Dieses finden sie hier.

 

Wir bitten alle Besucher dringend, Besuche auf das Notwendigste zu beschränken. Besonders bei Aufenthalten von nur wenigen Tagen bitten wir Sie, auf Besuch ganz zu verzichten und mit Ihren Angehörigen telefonisch in Kontakt zu bleiben. Sie entlasten uns damit sehr und tragen zur Sicherheit aller bei. 

Informationen für Patientinnen und Patienten

mehr erfahren

Informationen für einweisende Ärztinnen und Ärzte

mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

mehr erfahren

So funktioniert unsere Notaufnahme

mehr erfahren

Informationen zum Durchgangsarztverfahren

mehr erfahren

Im Notfall

mehr erfahren

Das Team der Notaufnahme

mehr erfahren

Anfahrt

mehr erfahren

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: